NIKO Online: Religion und öffentlicher Raum – ein Thema für die Kommune?

    Dienstag, 07. Dezember 2021, 10:00 - 12:00 Uhr

    Christiane Lembert-Dobler, Leiterin des Friedensbüros der Stadt Augsburg
    Dr. Margret Spohn, Leiterin des Büros für gesellschaftliche Integration der Stadt Augsburg

    Kommunen sind zunehmend von unterschiedlichen Religions- und Glaubensgemeinschaften geprägt. Mit dieser Heterogenität gehen neue Aushandlungsprozesse einher, auch und gerade in Bezug auf die Nutzung und Sichtbarkeit dieser religiösen Vielfalt im öffentlichen Raum. Doch welche Rolle spielen die Themen Religion und Religionsgemeinschaften in der kommunalen Praxis tatsächlich? Welche Rechte haben Religions- und Glaubensgemeinschaften sowie einzelne Gläubige? Und wie kann Kommune in Bezug auf den öffentlichen Raum überhaupt Einfluss nehmen? Anhand konkreter Praxisbeispiele und Erfahrungen aus zwei Referaten der Friedensstadt Augsburg sollen Anregungen gegeben werden, wie die Gestaltung des Themenkomplexes „Religion“ in Bezug auf kommunale Arbeit und den öffentlichen Raum möglich ist. Außerdem soll Raum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Diskussion sein.

    Die NIKO Online-Veranstaltungsreihe 2021 diskutiert Chancen und Herausforderungen anhand konkreter Praxisbeispiele, wissenschaftlicher Erkenntnisse und strategischer Ansätze. Außerdem wird Raum zum Austausch und für Diskussionen mit Fachkolleg*innen aus ganz Bayern gegeben.

    Alle Veranstaltungen in der Kurzübersicht

    1) 11.10.2021: Die offene Stadt ist eine öffentliche Stadt - Zur Rolle des öffentlichen Raums im Kontext von Migration und Vielfalt in der Kommune

    2) 15.10.2021: Das ist mein Ort! Bibliothek als vielfaltssensibler, für alle offener Raum

    3) 27.10.2021: Beteiligung in der Stadtentwicklung interkulturell gestalten – Herausforderungen, Erfahrungen, Reflexionen

    4) 10.11.2021: Viele Interessen - EIN öffentlicher Raum. Das Allparteiliche Konfliktmanagement in München (AKIM)

    5) 12.11.2021: Offen für alle? Öffentlicher Raum aus diskriminierungs- und rassismuskritischer Perspektive

    6) 29.11.2021: Willkommen bei uns! Praxisformate zur Erkundung von Städten und Orten

    7) 01.12.2021: Miteinander im öffentlichen Raum – Kommunen schaffen Begegnungsräume und Teilhabemöglichkeiten

    8) 07.12.2021: Religion und öffentlicher Raum – ein Thema für die Kommune?

    Bitte melden Sie sich bis spätestens 7 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung unter Angabe der gewünschten Veranstaltungen bei VIA Bayern an

    → Online-Anmeldung

    → Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe ist kostenfrei. Falls eine Veranstaltung bereits ausgebucht ist, erhalten Sie von uns Bescheid

    Termin Eigenschaften

    Datum, Uhrzeit 07.12.2021 10:00
    Termin-Ende 07.12.2021 12:00
    Ort ZOOM - Videokonferenz
    Attachment NIKO_Onlinereihe_2021_Programm.pdf

    Referent*innen

    Christiane Lembert-Dobler

    Leiterin des Friedensbüros der Stadt Augsburg

    Dr. Margret Spohn

    Leiterin des Büros für gesellschaftliche Integration der Stadt Augsburg

    Wir benutzen Cookies
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich hiermit einverstanden. Ausführliche Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.