NIKO - Netzwerk interkulturelle Öffnung Kommunen in Bayern

    • NIKO ist ein interkulturelles Netzwerk für Kommunen und Landkreise in Bayern.

    • NIKO unterstützt interkulturelle Öffnung, Willkommenskultur und Integrationsmanagement in den Kommunen.

    • NIKO qualifiziert, berät und vernetzt kommunale Integrationsbeauftragte und -fachkräfte mit Fortbildungen, Tagungen, Info-Materialien und persönlicher Beratung.

    Hier finden Sie eine Projektvorstellung (PDF).


    Aktuelles

    Interview mit Projektleiter Jakob Ruster zum Thema „Diversity (Management) in der Kommunalverwaltung“

    Im Rahmen des MigraNet-Interviewsformats „6 Fragen an…“ beantwortet Jakob Ruster Fragen zur strukturellen Umsetzung von Vielfalt in Kommunalverwaltungen und dessen aktueller Relevanz.

    Weiterlesen

    Kurzpublikationsreihe "Praxis kommunales Integrationsmanagement"

    In der Publikationsreihe sind kurze und informative Texte zum Themenfeld des kommunalen Integrationsmanagement gesammelt. Dabei werden ganz konkrete Praxisthemen aus kommunaler Perspektive beleuchtet und Anregungen für die Arbeit vor Ort gegeben.

    • Externe Prozessbegleitung bei der Erstellung von Integrationskonzepten – Was spricht dafür?
    • Integration ist Chefsache! Anregungen für Bürgermeister*innen und Landrät*innen
      (mit Strategie-Check Integration)
    • Schritt für Schritt – Checkliste zum Einstieg in ein Integrationskonzept
    • u.a.

    In einer weiteren Publikation werden acht bayerische Städte und Landkreise vorgestellt, die mit neuen kommunalen Organisationsformen für den Umgang mit Vielfalt auf die neuen Herausforderungen reagiert haben.

    Zu den Texten

    Kontakt

    Jakob Ruster
    Verband für interkulturelle Arbeit VIA Bayern e.V.

    Landwehrstr. 22
    80336 München

    Wir benutzen Cookies
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich hiermit einverstanden. Ausführliche Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.